Allgemeine Geschäftsbedingungen (Kurse)

I. Anmeldung, Zahlung

Die Kursplätze je Kurs sind begrenzt. Über die Zulassung entscheidet die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Die Anmeldung gilt als verbindlich bei Übersendung des Online-Anmeldeformulars. Die Kursgebühr (200 Euro) wird Ihnen spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn von Louisa-Marie Kossack in Rechnung gestellt und ist in voller Höhe von Ihnen zu begleichen. Die Kursleitung behält sich das Recht vor, den Kurs bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl komplett abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Falle selbstverständlich in vollem Umfang erstattet. Die als Präventionskurs nach § 20 SGB V gekennzeichneten Kurse werden von den Krankenkassen bezuschusst. Diese Kurse sind zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle Prävention. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Angebote zur Gesundheitsförderung und übernehmen bei regelmäßiger Teilnahme (meist Anwesenheit bei 8 von 10 Terminen) im Regelfall die Kosten bis zu 80 %, oft sogar mehrmals im Jahr. Bitte erkundigen Sie sich vor der Kursanmeldung bei Ihrer Krankenkasse. Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses bekommen Sie eine Teilnahmebescheinigung, die bei der Krankenkasse eingereicht werden kann.

 

II. Rücktritt, Nichterscheinen, Abbruch

Eine Rückerstattung der Kursgebühr im Falle einer Nichtteilnahme am Kurs (Krankheit, berufliche oder private Gründe) ist ausgeschlossen, es sei denn eine andere Person übernimmt Ihren Kursplatz. Für Kursstunden, die aufgrund von Erkrankung der Trainerin ausgefallen sind, wird ein Ersatztermin angeboten.

 

III. Widerrufsrecht

  1. Sie haben ein 14-tägiges Widerspruchsrecht nach Abschluss dieses Vertrages, welches in schriftlicher Form per Brief oder E-Mail auszuüben ist.
  2. Falls Sie die Kursgebühr bereits beglichen haben, erfolgt die Rückzahlung via Überweisung auf Ihr Konto.
  3. Erfolgte die Kursbuchung 14 Tage oder weniger vor Beginn des Kurses ist ein Widerruf nicht mehr möglich.

 

IV. Pflichten und Haftung des Teilnehmers

  1. Sie sind hiermit darüber informiert, dass Sie die Kursleiterin über gesundheitliche Risiken informieren müssen und Ihre Teilnahme auf eigene Verantwortung ist.
  2. Für Schäden, die Sie sich selbst und anderen Personen oder Dingen zufügen, sowie für jedes Risiko, das Sie im Rahmen des Kurses eingehen, haften Sie allein.
  3. Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen.
  4. Die Kursleitung ist berechtigt, soweit dies zur Aufrechterhaltung eines geordneten Kurses, der Ordnung und Sicherheit oder Einhaltung der Hausordnung nötig ist, Weisungen zu erteilen. Diesen Weisungen ist Folge zu leisten.
  5. Die Kursleitung haftet nicht für Unfälle, die durch Nichteinhaltung der Trainingsanweisungen oder durch falsche Angaben des Teilnehmers zu seiner körperlichen Verfassung verursacht werden.
  6. Es wird keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände übernommen, sowie für Unfälle jeglicher Art vor, während und nach der Veranstaltung gegenüber Kursteilnehmern und Dritten.

 

V. Datenverarbeitung

Mit der Abgabe Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese von Louisa-Marie Kossack gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf Ihre Anmeldung verarbeitet werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Louisa-Marie Kossack Sie zu Informationszwecken bzgl. des gebuchten Kurses sowie zu Kursangeboten kontaktieren darf. Personenbezogene Daten, Privatadresse und Email-Adresse werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten durch Louisa-Marie Kossack jederzeit schriftlich oder per Email mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

 

Sie haben die vorstehende Erklärung gelesen und sind damit einverstanden.

Termin online buchen
logo weiss
© 2023 – 2024 OSTEOPATHIE LOUISAMARIE – Alle Rechte vorbehalten.
facebook-squarelinkedin-squareangle-downinstagramenvelopephone-handsetphonemap-markercalendar-fullcrossmenuchevron-down